Sievers-Verlag.de
 

                   

 
Artikelgruppen
Alle Artikel
Behördenfahrzeuge
Eisbrecher
Fischereifahrzeuge
Handelsschiffe
Kriegsschiffe 1919-45
Kriegsschiffe 1946-
Kriegsschiffe bis 1918
Schlepper, Arbeitsboote
Segelschiffe
Yachten
 
Suche


 
Warenkorb
 
Über Uns
Geschäftsbedingungen
Bestell-Ablauf
Impressum
Georgswerder
Georgswerder
 
Der Dampfschlepper GEORGSWERDER wurde 1923 auf der Schiffswerft Johann Oelkers in Hamburg für die Reederei Lütgens & Reimers gebaut. Der Schlepper wurde hauptsächlich für Bugsierarbeiten im Hamburger Hafen eingesetzt. 1952 wurde eine neue Brücke aufgesetzt. 5 Jahre später wurde der Schlepper an die Neue Schleppdampfreederei Louis Meyer verkauft und wurde in JEAN LOUIS umbenannt. Nach weiteren 10 Jahren erhielt der Schlepper einen Dieselmotor und ein völlig neues Aussehen. 1992 wurde der Schlepper nach Holland verkauft.
   
HauptdatenOrginalModell 1:50

Länge über Alles:25,58 m51,16 cm
Breite auf Spanten:6,10 m12,20 cm
Tiefgang max.:3,10 m6,20 cm
Gewicht:216 t1,728 kg
Geschwindigkeit:11 kn0.113 m/s
   
Für das gleiche Wellenbild sollte die Geschwindigkeit von 0,801 m/s gewählt werden.
Der Plansatz besteht aus Linienriss, Seiten- und Deckansichten sowie Details des Aufbaus und Ausrüstungsteile. Für die Erstellung des Plans standen Originalzeichnungen der Bauwerft zur Verfügung. Bauzustand 1923.



Kategorie: Schlepper, Arbeitsboote
Produkt-Nummer: 1029

€ 23,60
Menge:
Eine Seite zurück


Powered by CaupoShop Classic
Angepasst von Siems Computer
© 1998-2002 CaupoNet GmbH